Aufgaben Starter-Kategorie 2022

«Recycling» 

Einleitung 

Gehen Produkte kaputt oder werden sie nicht mehr gebraucht, landen oft wertvolle Rohstoffe im Abfall. Deshalb gibt es an zahlreichen Orten Sammelstellen für verschiedene Rohstoffe und ausge­diente Produkte wie Batterien, PET-Flaschen, Glas, Altpapier, Karton, Grünabfall aus Küche und Garten und mehr. Von den Sammelstellen werden diese Produkte dann in Wiederaufbereitungs­anlagen gebracht und für neue Verwendungen aufbereitet. Werden die alten Produkte nicht sau­ber getrennt, landen sie im Hauskehricht, aus dem dann mühsam verwertbare Rohstoffe und Pro­dukte herausgefischt werden müssen, oder der mitsamt den wertvollen Rohstoffen verbrannt wird.

Dieses Jahr besteht die Herausforderung darin, einen Roboter zu bauen, der gesammelte alte Produkte und Materialien abholen und an die richtigen Sammel- und Recycling-Stellen bringen kann

Aufgabendokumente 

Allgemeine Informationen Starter-Kategorie

Der Anmeldeschluss für die Starter-Kategorie ist der 30.4.2022

Der Wettbewerb findet beim TecLab an der Fachhochschule Burgdorf statt (genaue Infos folgen nach der Anmeldung)

es gibt freiwillige Workshops zur Wettbewerbsvorbereitung, Details hier

Die Anmeldung zum Wettbewerb kostet nichts, ebenfalls sind die Workshops gratis, hier geht es zur Anmeldung am Wettbewerb

Nach der Anmeldung bekommt das Team eine Spielfeldmatte per Post zugesandt (es ist die gleiche wie letztes Jahr)

Um die Spielfeldaufbauten bauen zu können, benötigt das Team ein Lego-Aufbau-Set, dieses kann bei uns für CHF 23.- gekauft werden, hier der Link zum Kauf (bitte nur das Aufbauset bestellen, die Spielfeldmatte wir automatisch und gratis in dieser Kategorie versandt
Ihr könnt die Spielfeldaufbauten natürlich auch mit eigenen Legobauteilen zusammenbauen, dann müsst ihr kein Lego-Aufbau-Set kaufen…

Hier geht es zu den allgemeinen Informationen der Starter-Kategorie

Download Flyer Starter-Kategorie 2022