«Mehr Girls in Robotik!» gratis Roboter

Dank unseren Sponsoren, der ETH Zürich mit der Rektorin Prof. S. Springman sowie den Akademien der Wissenschaften Schweiz, können wir auch für die Saison 2022 wieder Gratis-Roboter für neue Girls-Teams vergeben.

Antrag auf einen Gratis-Roboter

Für einen Gratis-Roboter können sich Mädchen-Teams qualifizieren, von denen noch keine Teilnehmerin bisher an einem WRO-Wettbewerb teilgenommen hat. Das Team kann entweder einen SPIKE Prime (für die RoboMission-Wettbewerbe der Altersklassen Elementary, Junior oder Senior) oder einen SPIKE Essential (für die Starter-Kategorie) beantragen.
>>NEU 2022: Auch ein gemischtes Team kann einen Roboter beantragen, wenn zwei Mitglieder weiblich sind.

  1. Fülle das Antragsformular unten auf dieser Seite aus.
  2. Melde so bald wie möglich das neue Girls Team an einer der regionalen Meisterschaften auf events.worldrobotolympiad.ch/ an. — Teams, die nicht angemeldet sind, können keinen Roboter bekommen!
  3. Lade die Einverständniserklärungen (Girls und Coach) im Team-Verwaltungsbereich auf events.worldrobotolympiad.ch/ hoch, um am Projekt teilnehmen zu können.

Mit der Anmeldung erklärt sich das Girls-Team bereit, bis Ende Juni 2022 vier Blogbeiträge mit Bildern oder Kurzvideos zur Verfügung zu stellen, die dann auf unserem Girls Blog veröffentlicht werden.

Wichtig: Der Roboter geht nach der Teilnahme an einem Regionalwettbewerb in das Eigentum des Teams über. Bei Nichtteilnahme muss der Roboter noch vor den Sommerferien zurückgegeben werden.

Die WRO CH entscheidet fortlaufend über die Vergabe der Roboter-Sets. Alle Teilnehmenden werden schriftlich informiert.

Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen und Datenschutzrichtlinien akzeptiert.