World Robot Olympiad

Hinweis:

Wir freuen uns sehr über das grosse Interesse an der World Robot Olympiad 2017. Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben sich schon mehr als 72 Teams angemeldet! Einige weitere stehen im Kontakt mit uns oder sind als Teilnehmer vorgemerkt. Damit ist die ursprünglich geplante und durchführbare Anzahl Teams eigentlich bereits überschritten. Ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass die WRO 2017 nun an zwei Tagen stattfinden wird! Dadurch können insgesamt bis ca. 100 Teams teilnehmen, es können also weiterhin Teams angemeldet werden! (Samstag und Sonntag, 10. & 11. Juni 2017)

Alle Coaches und Teams, ob bereits angemeldet oder nicht, sollen sich deshalb sowohl den 10., als auch den 11. Juni reservieren. Die Aufteilung auf die zwei Tage wird nach Anmeldeschluss nach Altersklasse vorgenommen und am 20. März euch mitgeteilt. Wir sind uns bewusst, dass dies für einige einen Mehraufwand bedeutet. (Dies ist auch für uns der Fall ☺ ) Wir hoffen aber, dass ihr trotzdem alle teilnehmen werdet! Durch die Erweiterung auf zwei Tage möchten wir möglichst allen Teams, welche sich innerhalb der Anmeldefrist melden, eine Teilnahme ermöglichen. Wir freuen uns insbesondere, dass die WRO auch in den Schulen grossen Anklang findet und damit langfristig Kinder und Jugendliche fördert.

Herzlich Willkommen zur WRO in der Schweiz!

Die WRO ist ein weltweiter Wettbewerb für technikbegeisterte Jugendliche. Dieser Wettbewerb kombiniert sportlichen Nervenkitzel mit einer schulischen Herausforderung! Jugendliche designen und bauen einen LEGO MINDSTORMS Roboter, programmieren ihn und starten mit ihm in einem spannenden Wettkampf gegen andere Teams.

Weltweit nehmen fast 20.000 Teams an den Vorentscheiden der WRO in über 50 Ländern teil und haben so die Möglichkeit, ihre Problemlösungsfähigkeiten und ihr Technikverständnis mit Hilfe dieses herausfordernden Roboterwettbewerbs zu verbessern - und das alles mit einer Menge Spass!

Die Wettbewerbsaufgaben der WRO werden am 1. Februar 2017 um 16.00 Uhr veröffentlicht. Am Wettbewerb müssen diese Aufgaben gelöst werden, ohne dass dabei im Voraus gebaute Teile oder Anleitungen benutzt werden. Dazu stehen dem Team 150 Minuten zur Verfügung. Ausserdem müssen die Teams auf eine erst am Wettbewerbstag veröffentlichte Überraschungsaufgabe reagieren.

Am 10. Juni 2017 wird in der Schweiz zum fünften Mal eine Qualifikationsrunde für das Weltfinale in Costa Rica (November 2017) ausgetragen. Der Wettbewerb in der Schweiz ist Teil der Regular Kategorie. Die Teilnehmer können in den Altersklassen Elementary (8-12 Jahre), Junior (13-15 Jahre) und Senior (16-19 Jahre) teilnehmen. Der Coach muss für den Wettbewerb in der Schweiz mindestens 18 Jahre alt sein.

Bei Fragen stehen wir euch gerne unter info@worldrobotolympiad.ch zur Verfügung.

Wir sind auch auf Facebook!